Objektnummer: 30822

Wohnhaus und Gastronomie in Allendorf Lda.

Details & Ausstattung

Preis

480.000,00 €

Fläche

160 m²

Zimmer

6 Zimmer

Grundstück

1.415,00 m²

Käuferprovision

5,95% inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

In ruhiger und sonniger Lage von Allendorf Lumda befindet sich dieses gepflegte Anwesen, welches sich aus einer ehemaligen Gastronomie und einem Wohngebäude zusammensetzt. Die Gewerbefläche verfügt auf einer ca. 260 m² großen Nutzfläche über einen Bewirtschaftungssaal mit integrierter Ausschanktheke, einer großen Gastronomieküche, Sanitäreinrichtungen sowie einen sehr schönen Wintergarten. Das Wohngebäude verfügt über eine Wohnfläche von etwa 160m² und bietet im ersten Obergeschoss (erstes Wohngeschoss) ein großes Tageslichtbad mit Dusche und einer wertigen Badewanne, ein Gäste-WC, eine Küche inkl. Abstellraum. Außerdem erreichen Sie über den Flur das Wohnzimmer, das Elternschlafzimmer sowie das Büro. Im Dachgeschoss befinden sich drei weitere Schlafzimmer sowie ein Bad mit Badewanne. Das Gebäude ist vollständig unterkellert (teilweise Kriechkeller) und verfügt aktuell über diverse Kühlräume. Das Inventar (u.a. auch Kühlräume und Kücheneinrichtungen) kann bei Bedarf teilweise oder komplett gegen Aufpreis übernommen werden. Traumhafte Sommernächte bietet der sonnige und großer Garten, mit tollem Baumbestand und Ausstattung (u.a. Kinderschaukel & Gartenhaus). Eine Garage rundet das angebot ab. Weitere Außenstellplätze (siehe Fotos) können miterworben werden. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen bei einer persönlichen Beratung vor.Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Energiedaten

Energieausweistyp:

Bedarf

Energiebedarf:

133,4 kWh / m² / Jahr
kWh / m2 / Jahr
133,4
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

Weitere Angaben

Anzahl Zimmer:

6

Anzahl Badezimmer:

2

Baujahr:

1959

Modernisierungsjahr:

1994

Objektzustand:

Gepflegt

Bezugsfrei ab:

nach Absprache

Lage

Die Stadt Allendorf an der Lumda gehört zum mittelhessischen Landkreis Gießen und liegt jeweils östlich zwischen der Kreisstadt Gießen und der Universitätsstadt Marburg. Die Gemeinde ist in vier Gemarkungen strukturiert. Diese lauten Nordeck, Climbach und Winnen sowie die namensgebende Kernstadt Allendorf. Aktuell hat die Gemeinde ca. 4 000 Einwohner.In jüngster Vergangenheit setzte sich Allendorf für den eigenen Tourismus ein. So besticht die Gemeinde besonders mit ihrer Naturverbundenheit. Sie bietet nicht nur eine atemberaubende landwirtschaftliche Kulisse, sondern auch diverse Freizeitmöglichkeiten wie Wanderungen im Lumdatal, Sportplätze und ein Hallenbad. Allendorf verfügt außerdem über zwei Kindergärten sowie eine Grund- und eine Gesamtschule. Weiterführende Schulen stellt Lollar sowie die naheliegende Universitätsstadt Gießen zur Verfügung. Einkäufe des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Apotheken befinden sich direkt vor Ort.Benachbarte Ortschaften sind mit dem Bus einfach zu erreichen. Zudem sind diverse Städte und Autobahnen über das unweit entfernte Reiskirchener Autobahndreieck kurzerhand zugänglich.

Kontakt

Burak Köksal

Burak Köksal
Plockstraße 6-10
35390 Gießen
Tel.: +49(641) 93263-20
burak.koeksal(at)imaxx.de

Sie können uns über dieses Kontaktformular schnell elektronisch erreichen. Weiterhin ist damit eine unmittelbare Kommunikation mit uns möglich, was die Angabe von Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse erfordert. Wenn Sie zu uns Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung bei Nutzung unseres Kontaktformulars.