Objektnummer: 27753

Naturnahes Architektenhaus: Zweifamilienhaus mit gut vermieteter Einliegerwohnung

Details & Ausstattung

Preis

359.000,00 €

Fläche

270 m²

Zimmer

9 Zimmer

Grundstück

1.305,00 m²

Käuferprovision

5,95% inkl. MwSt.

2 Bäder
2 Terrassen
2 Wohneinheiten
Einbauküche
großes Grundstück
Hanggrundstück
Kaminofen
ruhige sonnige Lage
Solaranlage
Südbalkon

Objektbeschreibung

In Panoramalage am Hang von Nauborn liegt dieses großflächige Architektenhaus mit ausnehmend viel Potential. Mit etwas Vorstellungsvermögen und Investitionsbereitschaft kreieren Sie sich hier - innen wie aussen - einen exponierten Wohntraum mit viel Sonne, Ruhe, Panoramablick und eigenem Feuchtbiotop. Das Haus kann als Ein- oder Zweiparteienhaus genutzt werden, 2 annähernd gleichgroße Wohneinheiten sind vorhanden: Das Obergeschoss mit ebenerdigem Zugang verfügt über 150 m² Gesamtfläche mit vier gutgeschnittenen Zimmern, einer Küche, einem Hauptbad mit Dusche sowie einem extra Gäste-WC. Traumhaft ist der dreiseitig umlaufende und von der Breite her terrassenartig angelegte Balkon, der z.T. sanierungsbedürftig ist. Die untere Wohneinheit mit separatem Eingang bietet ca. 120 m² Fläche mit weiteren vier Räumen zzgl. Küche, Duschbad Hauswirtschaftsraum und eigener Terrasse, sie ist aktuell zu einer Nettokaltmiete von 690,00 € pro Monat vermietet. Der Mietvertrag hat eine weitere Laufzeit von vier Jahren, wobei der Vertrag danach automatisch verlängert wird, sofern keine Kündigung vorliegt.Das Haus wurde in den letzten Jahren liebevoll teilmodernisiert ( z.T. neue Fenster, neue Heizungsanlage mit Solarpanel, Kaminofen, Badsanierung, Pflasterarbeiten und eloxiertes Aussenegländer), allerdings gibt es vor allem im Außenbereich noch Einiges zu tun: Das ca. 1300 m² große Grundstück besteht zur Hälfte aus einem tiefergelegenen, hinter dem Haus gelegenen Garten mit Naturteich und wunderschönem, altem Baumbestand.

Energiedaten

Energieausweistyp:

Verbrauch

Ausstellungsdatum:

15.09.2017

Energieeffizienzklasse:

B

Weitere Angaben

Anzahl Zimmer:

9

Baujahr:

1980

Modernisierungsjahr:

2011

Objektzustand:

Modernisiert

Bezugsfrei ab:

nach Absprache

Lage

Die Stadt Wetzlar liegt geographisch am nördlichen Rand des Naturparks Hochtaunus, ca. 60 km nördlich vonFrankfurt am Main. Die ca. 51 000 Einwohner zählende Stadt gliedert sich in 9 Stadtteile. Neben der Kernstadt,welche sich nochmals in 12 Bezirke unterteilt, sind dies Blasbach, Dutenhofen, Münchholzhausen, Nauborn,Steindorf, Hermannstein, Naunheim und Garbenheim. Die Stadt Wetzlar hält alles, was die grundsolide Ausbildung Ihrer Kinder betrifft, vor. Jegliche Art der Schulform ist in Wetzlar direkt vertreten. Angefangen von normalen Schulformen bis zur Hochschulreife, über pädagogisch speziell gelagerte Schulformen, bis hin zu berufsbildenden Schulen, finden Sie in Wetzlar alle Möglichkeiten der schulischen Ausbildung. Des Weiteren ist ein großer Standort der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) in Wetzlar stationiert. Natürlich bietet Ihnen die Stadt auch die Betreuung der Kleinsten im Ganztagesdienst an. Die Stadt verfügt mit sämtlichen Geschäften zur Deckung des täglichen Bedarfs, Ärzten, Apotheken und Banken über eine optimal ausgebaute Infrastruktur. Zusätzlich bietet Wetzlar neben rustikalen Restaurants und Boutiquen in der Altstadt ebenso moderne Highlights und große Shopping-Center in der Innenstadt. Die Stadt verfügt über einen eigenen Bahnhof. Die A45 sowie die Bundesstraße 49 laufen direkt an der Stadt vorbei und gewährleisten eine optimale Verkehrsanbindung. Wetzlar selbst verfügt zudem über ein optimal ausgebautes ÖPNV-Netz. Der Stadtteil Nauborn steht für ruhiges, naturverbundenes Wohnen, in diesem besonderen Fall in klasischer Hanglage mit Panoramablick auf die Wetzlarer Altstadt und den Dom. Darüberhinaus bietet das hinter dem Haus gelegene Gartenareal traumhaftes Potential für einen Naturgarten oder ein Feuchtbiotop mit altem Baumbestand, denn dieser ist in Form eines Teiches, einer großen Birke und Weide bereits vorhanden.

Kontakt

Christine Grage

Christine Grage
Plockstraße 6-10
35390 Gießen
Tel.: 0641-93263-37
christine.grage(at)imaxx.de

Sie können uns über dieses Kontaktformular schnell elektronisch erreichen. Weiterhin ist damit eine unmittelbare Kommunikation mit uns möglich, was die Angabe von Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse erfordert. Wenn Sie zu uns Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung bei Nutzung unseres Kontaktformulars.