Schöne Wohnung in zentraler Lage – derzeit vermietet

Objektnummer: 43270

65195 Wiesbaden, Etagenwohnung zum Kauf

3
Zimmer
59,40 m²
Wohnfläche ca.
283.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Landeshauptstadt Wiesbaden

Im Süden Hessens liegt die Landeshauptstadt Wiesbaden, die sich in die 26 Ortsbezirke Auringen, Biebrich, Bierstadt, Breckenheim, Delkenheim, Dotzheim, Erbenheim, Frauenstein, Heßloch, Igstadt, Klarenthal, Kloppenheim, Mainz-Amöneburg, Mainz-Kastel, Mainz-Kostheim, Medenbach, Mitte, Naurod, Nordenstadt, Nordost, Rambach, Rheingauviertel, Schierstein, Sonnenberg, Südost und Werstend unterteilt und aktuell eine Einwohnerzahl von 291.645 bemisst.
Wer in Wiesbaden wohnt, genießt eine hohe Lebensqualität, welche sich aus einer attraktiven Mischung aus Kultur, Gastronomie, Natur und urbaner Attraktivität zusammensetzt. Als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum überzeugt die Stadt mit einem großen Spektrum an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung für alle Altersgruppen, attraktiven Arbeitsplätzen und einem breitgefächerten Angebot für Musik-, Kunst- oder Theaterinteressierte. Der wunderschöne Rheingau ist nur wenige Fahrminuten entfernt und lädt zu einem erholsamen Kurzurlaub ein oder man flaniert gemütlich am Schiersteiner Hafen. Äußerst reizvoll zwischen den Zentren des Rhein-Main-Gebiets und ruhigen Naherholungszielen liegend besticht Wiesbaden mit dem Besten und der Vielfalt aus allerlei Welten, was die Metropole zu einer perfekten Wohnlage mit viel Lebensart und Potenzial.
Im Süden der Stadt führt die Bundesautobahn A66 aus dem Rheingau in Richtung Frankfurt am Main. Von ihr zweigen am Schiersteiner Kreuz die A643 nach Mainz sowie an der Anschlussstelle Mainzer Straße die A671 nach Hochheim am Main ab. Im Osten berührt die A3 das Stadtgebiet.
Zusätzlich verfügt Wiesbaden über einen ausgezeichneten Anschluss an das S-Bahn-Netz Rhein-Main und das ICE-Netz der Deutschen Bahn. Der Hauptbahnhof lässt sich für Pendler einfach mit den S-Bahnen der Linien S1, S8 und S9 aus Richtung Frankfurt/Offenbach/Hanau erreichen.
Der nächstgelegene Flughafen (Frankfurter Flughafen) ist ca. 25 km entfernt.

Objekt­beschreibung

Eine Wohnung zum Verlieben!!
Diese schön geschnittene Wohnung im 2. OG befindet sich in einem Mehrfamilienhaus Baujahr 1954 in zentraler und vertrauensvoller Lage von Wiesbaden. 1998 wurden die Wohnungen modernisiert und in Eigentumswohnungen aufgeteilt. Die Immobilie, die Wohnung und die Außenanlagen sind sehr gepflegt und befinden sich in einem sehr guten Zustand.
Die Wohnung ist z.Zt. mit einer JNKM von 7.200,00 € vermietet.
Die Wohneinheit überzeugt nicht nur durch ihren Ausblick auf Grünflächen, sondern auch durch den gradlinigen Zuschnitt und die Einteilung der einzelnen Räume.
Es erwarten Sie 3 separate Zimmer, ein Badezimmer mit Wanne, WC und Waschbecken, eine Küche, der Flur/Dielenbereich mit Garderobenplatz. Aus einem der Zimmer gelangen Sie zum geschütztem Balkon.
Die Böden sind mit Fliesen, Laminat oder Parkett belegt. Die Wände und Decken sind tapeziert.
Das im Untergeschoss zugehörige Kellerabteil sowie der gemeinschaftlich nutzbare Fahrradkeller und den Waschraum erreichen Sie über das großzügige Treppenhaus.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns! Wir freuen uns auf Sie!

Objektdaten

  • Objekt ID
    43270
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Wohnungsnummer
    54
  • Wohnfläche ca.
    59,40 m²
  • Zimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Baujahr
    1954
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Status
    vermietet
  • Kaufpreis
    283.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 70,00 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    26.09.2018
  • Gültig bis
    25.09.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1954
  • Primärenergieträger
    Erdgas schwer
  • Endenergie­verbrauch
    70,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    B

Kontaktdaten

Georg Esser, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt