Eigentumswohnung mit Scheune und Garten in Weilburg-Hirschhausen

Objektnummer: 41927

35781 Weilburg, Etagenwohnung zum Kauf

3
Zimmer
77 m²
Wohnfläche ca.
129.000 EUR
Kaufpreis
3,57% inkl. gesetzl. MwSt.
Käufer­provision

Lage

Die Stadt Weilburg, die sich in die Stadtteile Ahausen, Bermbach, Drommershausen, Gaudernbach, Hasselbach, Hirschhausen, Kirschhofen, Kubach, Odersbach, Waldhausen und Weilburg unterteilt, befindet sich im nordöstlichen Teil des Landkreises Limburg-Weilburg. Die aktuelle Einwohnerzahl Weilburgs beträgt 12.939.
Der tägliche Bedarf der Einwohner wird durch die großen Nahversorgerketten, kleineren Geschäfte, vielfältigen Gastronomiebetriebe, Banken und Einzelhandelsläden, welche innerhalb der Stadt und ihren Stadtteilen angesiedelt sind, abgedeckt. Verschiedene Fachärzte, Apotheken, Therapeuten und das ansässige Krankenhaus sorgen für das gesundheitliche Wohl.
Zudem befinden sich diverse Kinderbetreuungseinrichtungen (zum Teil ganztägig) in Weilburg und deren Stadtteilen. Die Stadt hat eine jahrhundertealte Tradition als Schulstadt. Sämtliche Schulformen, von der Grundschule bis zum Gymnasium über weiterführende Schulen bis hin zu Berufsschulen und der Fachhochschule, gehören zu den Bildungsmöglichkeiten.
Das Angebot an Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen zeichnet sich durch eine große Vielfalt wie zum Beispiel durch das Kino, Schwimmbäder, Museen, das Schloss samt Schlossgarten, den Tierpark, die Kubacher Kristallhöhle, die Schlosskonzerte, Rad- und Wanderwege, Stadtführungen, Sportanlagen und die Wassersportaktivitäten aus.
Mit den durch das Stadtgebiet verlaufenden Bundesstraßen B49 und B456, ist Weilburg gut an die nächsten Autobahnanschlüsse angebunden und demnach verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen.
Weilburg verfügt außerdem über Haltestellen an der Lahntalbahn (Koblenz - Gießen). Ein City-Bus und eine Stadtbuslinie vervollständigen das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs.

Objekt­beschreibung

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich in einem Zweifamilienhaus in Weilburg-Hirschhausen. Das Fachwerkhaus wurde in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts auf einem ca. 765 m² großem Grundstück erbaut und steht unter Denkmalschutz.
Die Wohnung (ca. 77 m²) verteilt sich über 1 Obergeschoss und das ausgebaute Dachgeschoss:
Obergeschoss: Treppen/Eingangsbereich, Duschbad, Küche sowie zwei weitere Zimmer.
Dachgeschoss: Offener Bereich (bis zur Dachspitze ausgebaut), Bad mit Wanne sowie ein Balkon.
Zu der Wohnung gehören: ein Nebengebäude, eine Scheune, zwei PKW-Stellplätze sowie ein Garten. Der Wohnung sind 3/5 der Miteigentumsanteile zugeordnet.
Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin, wir freuen uns auf Sie!

Objektdaten

  • Objekt ID
    41927
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Etage
    1
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    77 m²
  • Zimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1850
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    129.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Denkmalgeschützt

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich

Kontaktdaten

Rokas Kazdailis, IMAXX - Ges. für Immobilien-Marketing mbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt