Zentrale Lage – viele Nutzungsmöglichkeiten

Objektnummer: 43499

65623 Hahnstätten, Zweifamilienhaus zum Kauf

10
Zimmer
204 m²
Wohnfläche ca.
494 m²
Grund­stück ca.
260.000 EUR
Kaufpreis
5,95 % incl. MWST
Käufer­provision

Lage

Verbandsgemeinde Aar-Einrich
Die Verbandsgemeinde Aar-Einrich, bestehend aus den Ortsteilen Allendorf, Berghausen, Berndroth, Biebrich, Bremberg, Burgschwalbach, Dörsdorf, Ebertshausen, Eisighofen, Ergeshausen, Flacht, Gutenacker, Hahnstätten, Herold, Kaltenholzhausen, Katzenelnbogen, Klingelbach, Kördorf, Lohrheim, Mittelfischbach, Mudershausen, Netzbach, Niederneisen, Niedertiefenbach, Oberfischbach, Oberneisen, Reckenroth, Rettert, Roth, Schiesheim und Schönborn, liegt im östlichen Teil des Rhein-Lahn-Kreises und kann eine aktuelle Einwohnerzahl von 19.192 Personen verzeichnen.
Kindertagesstätten und Betreuungsangebote sind in den größeren Ortsgemeinden vorhanden. Betreuende Grundschulen gibt es in Hahnstätten, Katzenelnbogen und Niederneisen, eine Realschule ist in Hahnstätten und Katzenelnbogen eingerichtet. Eine große Auswahl anderer Schulzweige finden Sie hingegen in Diez und Limburg vor.
Erholung und Abwechslung vom Alltag bieten Ihnen unter anderem der Aartal-Radweg, der Loreley-Aar-Radweg, diverse Wanderwege im Einrich, der Naturerlebnispfad Hahnstätten, der Märchenwald Burgschwalbach, der Naturpark Nassau, das Freibad in Katzenelnbogen, zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, das Kulturzentrum Zollhaus sowie Burgen und Schlösser, die das Freizeitangebot der Verbandsgemeinde abrunden und zum Flanieren einladen.
Den größten Teil des täglichen Bedarfs können die Einwohner vor Ort decken. Hierfür sind ausreichend Ärzte, Apotheken, Banken sowie mehrere Nahversorger sind in der Gemeinde anzutreffen.
Mit ihren guten Verkehrsanbindungen zur BAB A3 und den Bundesstraßen 54, 274 und 417 ist die Verbandsgemeinde verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen. Die Busverbindungen des RMV stellen die Anbindung des öffentlichen Verkehrs in Richtung Wiesbaden, Diez und Limburg sicher.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Selbstnutzung oder Kapitalanlage mit Potenzial/Ausbaumöglichkeiten!!
Dieses traditionsreiche Wohn- und Geschäftshaus im Herzen von Hahnstätten wurde vor ca. 200 Jahren erbaut und immer wieder renoviert und modernisiert.
Somit bietet die Immobilie heute eine Gewerbeeinheit im EG und eine Wohneinheit im OG. Eine neue Einteilung wäre hier machbar - das OG verfügt z.B. über zwei separate Zugänge.
Die verschiedenen Nebengebäude sind für viele Verwendungszwecke geeignet und bieten weitere Optionen - im Privaten wie auch im Vermietungsbereich - hier könnten nach Absprache/Genehmigung durch das Bauamt- noch weitere Mieteinnahmen möglich sein.
Die Fußböden sind mit Laminat, Holzdielen oder Fliesen belegt und die Wände und Decken tapeziert, verputzt, gefliest oder mit Holz verkleidet.
Verschiedene Modernisierungen bzw. Renovierungen wie z.B.: teilweise 3-fach verglaste Fenster oder Gas-Zentralheizung von 2008 wurden bereits durchgeführt.
Der geschützte Innenhof kann durch ein Hoftor geschlossen werden und lädt für Familienfeiern, Veranstaltungen oder Freizeitgestaltung ein.
Wenn Sie sich für eine zentrale Lage in Hahnstätten und für eine Immobilie mit Geschichte interessieren - müssen Sie diese Immobilie besichtigen und erleben.
Haben wir Interesse geweckt?
Wir freuen uns über einen Anruf von Ihnen und eine Vereinbarung für einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

massive Nebengebäude
Scheune

Objektdaten

  • Objekt ID
    43499
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    204 m²
  • Nutzfläche ca.
    345 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    2 m²
  • Grund­stück ca.
    494 m²
  • Zimmer
    10
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Garagen
    2 Stellplätze
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Kaufpreis
    260.000 EUR
  • Käufer­provision
    5,95 % incl. MWST

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dusche
  • ✓ Garage
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 344,10 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    18.04.2024
  • Gültig bis
    17.04.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Primärenergieträger
    Erdgas schwer
  • Endenergie­bedarf
    344,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Georg Esser, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt