Reihenmittelhaus inkl. Obstbaumgrundstück und Gartengrundstück!

Objektnummer: 41822

65606 Villmar, Reihenmittelhaus zum Kauf

4
Zimmer
84 m²
Wohnfläche ca.
1.145 m²
Grund­stück ca.
99.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Die Gemeinde Villmar, welche sich in die Ortsteile Aumenau, Falkenbach, Langhecke, Seelbach, Villmar und Weyer unterteilt, zählt aktuell 6.699 Einwohner. Villmar befindet sich im mittleren Teil des Landkreises Limburg-Weilburg.
Für eine solide Grundversorgung der Einwohner ist durch lokale Nahversorger, Einzelhandelsgeschäfte und Banken gesorgt. Aber auch für den medizinischen Bedarf stehen Ärzte, Apotheken, ein Reha-Zentrum sowie Seniorenheime innerhalb der Gemeinde zur Verfügung.
Hinsichtlich Betreuung und Schuldbildung sind insgesamt fünf – zum Teil auch ganztägige – Kinderbetreuungseinrichtungen sowie eine Kinderkrippe in der Gemeinde angesiedelt. Mit der Johann-Christian-Senckenberg-Schule Villmar/Runkel verfügt Villmar über eine Eingangsstufe, Grundschule und integrierte Gesamtschule. Eine weitere Grundschule ist im Ortsteil Aumenau vorzufinden.
Zudem besitzt Villmar ein reiches Angebot an Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen, wie das Lahn-Marmor-Museum, das Naturdenkmal "Unica-Bruch", der Lahntalradweg, die Wanderwege, der Nikolaus-Homm-Park, ein Festival, diverse Denkmäler, die Bücherei sowie Wassersportmöglichkeiten und sonstige Sportstätten.
Mit ihren guten Verkehrsanbindungen zur BAB A3 und den Bundesstraßen B8, B49, und B417, ist Villmar verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen.
Darüber hinaus verfügen die Ortsteile Villmar und Aumenau jeweils über einen Bahnhof an der Lahntalbahn "Koblenz-Limburg-Villmar-Wetzlar-Gießen".

Objekt­beschreibung

Dieses zentral gelegene Reihenmittelhaus wurde etwa im Jahr 1895 in Villmar-Weyer erbaut und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Die Immobilie ist teilunterkellert und verfügt insgesamt über 4 Zimmer, eine Küche und ein Duschbad. Ein kleiner Innenhof, der von der Küche aus zugänglich ist, gehört zum Grundstück. Von hier aus gelangen Sie ebenfalls zu einem zusätzlichen Abstellraum und zum Keller. Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine Gasheizung, die regelmäßig gewartet wurde. Im Laufe der Jahrzehnte wurden verschiedene Leitungssysteme erneuert, ein neuer Hauptverteilerkasten installiert und eine Außendämmung auf der Straßenseite angebracht. Die Immobilie steht auf einem Grundstück von 82 m². Das Highlight sind das zusätzliche Gartengrundstück (153 m²) sowie das Obstbaumgrundstück (910 m²), welche im Kaufpreis inbegriffen sind. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, wir freuen uns auf Sie!

Objektdaten

  • Objekt ID
    41822
  • Objekttypen
    Haus, Reihenmittelhaus
  • Wohnfläche ca.
    84 m²
  • Nutzfläche ca.
    30 m²
  • Grund­stück ca.
    1.145 m²
  • Zimmer
    4
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1895
  • Zustand
    gepflegt
  • Kaufpreis
    99.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Keller

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 294,70 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    24.08.2023
  • Gültig bis
    23.08.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1895
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    294,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Daniel Schupp, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt