Besonderer Flair in einer besonderen Immobilie!

Objektnummer: 44073

56379 Weinähr, Reiheneckhaus zum Kauf

9
Zimmer
162,77 m²
Wohnfläche ca.
704 m²
Grund­stück ca.
369.000 EUR
Kaufpreis
3,57% inkl. gesetzl. MwSt.
Käufer­provision

Lage

Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau
Im nordwestlichen Teil des Rhein-Lahn-Kreises liegt die Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau, die sich in die Ortsteile Arzbach, Attenhausen, Stadt Bad Ems, Becheln, Dausenau, Dessighofen, Dienethal, Dornholzhausen, Fachbach, Frücht, Geisig, Hömberg, Kemmenau, Lollschied, Miellen, Misselberg, Nievern, Obernhof, Oberwies, Nassau, Pohl, Schweighausen, Seelbach, Singhofen, Sulzbach, Weinähr, Winden und Zimmerschied unterteilt. Die aktuelle Einwohnerzahl liegt bei 27.964.
Kindertagesstätten und Betreuungseinrichtungen sind in den Ortsgemeinden vorhanden. Die verschiedenen Ortsgemeinden verfügen über eine Grundschule, die weiterführenden Schulen hingegen befinden sich in Bad Ems und Nassau.
Das große Angebot an Freizeiteinrichtungen und kulturellen Veranstaltungen in der Ferienregion, darunter Freibäder in Nassau und Singhofen, die beliebte Emser-Therme, das wunderschöne Kurhaus in Bad Ems mit Casino, die Burg Nassau-Oranien, das Steinsche Schloss in Nassau mit seinem Kurpark, zahlreiche Rad- und Wanderwege zwischen Lahn und Rhein, vielfältiges Vereinsangebot, Fitnessstudios, Minigolf in Nassau, der Emser Bikerpark, Museen, der Golfclub in Bad Ems und die Stadthalle Nassau lassen Sie die Hektik des Alltages vergessen.
Den täglichen Bedarf decken die großen Nahversorgerketten, kleinere Geschäfte, vielfältige Gastronomiebetriebe und Einzelhandelsläden ab. Krankenhäuser befinden sich in Bad Ems und Nassau. Verschiedene Fachärzte, Apotheken und Therapeuten sind zudem in Bad Ems, Nassau und Singhofen angesiedelt.
Die Verkehrsanbindung an die Ballungszentren Koblenz/Bonn und Rhein/Main erfolgen über die B 260 und die B 417. Weitere Anbindung bietet das Bus- und Bahnnetz des RMV, mit Haltstellen in Bad Ems und Nassau.

Objekt­beschreibung

Sie suchen etwas Besonderes? Dieses im Jahre 1925 erbaute Reiheneckhaus, wurde in 2019 um einen Anbau (aktuell vermietet) erweitert und verspricht viel Platz und Entfaltungsmöglichkeiten.
Aufgeteilt ist das Haus im Erdgeschoss wie folgt: ein Gäste-WC, eine Küche mit EBK und gemütlichem Wohnzimmer. Hier sorgt ein Kaminofen für eine behagliche Wärme.
Im ersten Obergeschoss befinden sich drei weitere Zimmer.
Das Dachgeschoss bietet mit einem Bad mit Dusche und drei zusätzlichen Räumen nochmals ausreichend Wohn- und Gestaltungsmöglichkeiten.
Als Stauraum kann der gedämmte Dachboden genutzt werden.
Verschiedene Lager-, Nutz- und Hobbyräume wie: Waschküche, Heizungsraum, Kellerraum, Sauna und Bad bietet Ihnen das Untergeschoss/Keller an.
Der vermietete Anbau teilt sich wie folgt auf: eine große Wohnküche, ein Bad mit barrierefreier Dusche und zwei weitere Zimmer.
Alle Böden im Haus sind mit Kork, Fliesen oder Parkett belegt.
Ausgestattet mit einer Fußbodenheizung ist das komplette Erdgeschoss und das Badezimmer im Untergeschoss.
Erwähnenswert ist noch: in den Jahren 2006 und 2019 wurde eine PV-Anlage installiert und im Jahr 2022 eine Wärmepumpe.
Das überaus gepflegte Gartengrundstück erstreckt sich hinter dem Wohnhaus. Hier können Sie die Ruhe und die Sonne genießen.
Für Gartenliebhaber mit einer großen Familie lässt diese Immobilie fast keine Wünsche offen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Objektdaten

  • Objekt ID
    44073
  • Objekttypen
    Haus, Reiheneckhaus
  • Wohnfläche ca.
    162,77 m²
  • Grund­stück ca.
    704 m²
  • Zimmer
    9
  • Badezimmer
    2
  • Wesentlicher Energieträger
    Strom
  • Baujahr
    1925
  • Letzte Modernisierung
    2022
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    gehoben
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Carports
    2 Stellplätze
  • Kaufpreis
    369.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Carport
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Kamin
  • ✓ Keller
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Sauna

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 116,10 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    17.03.2024
  • Gültig bis
    16.03.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1925
  • Primärenergieträger
    Strom
  • Endenergie­bedarf
    116,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D

Kontaktdaten

Carsten Larisch, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt