Renditeobjekt in Hahnstätten

Objektnummer: 40036

65623 Hahnstätten, Mehrfamilienhaus zum Kauf

13
Zimmer
321 m²
Wohnfläche ca.
1.444 m²
Grund­stück ca.
399.000 EUR
Kaufpreis
5,95% inkl. gesetzl. MwSt.
Käufer­provision

Lage

Verbandsgemeinde Aar-Einrich
Die Verbandsgemeinde Aar-Einrich, bestehend aus den Ortsteilen Allendorf, Berghausen, Berndroth, Biebrich, Bremberg, Burgschwalbach, Dörsdorf, Ebertshausen, Eisighofen, Ergeshausen, Flacht, Gutenacker, Hahnstätten, Herold, Kaltenholzhausen, Katzenelnbogen, Klingelbach, Kördorf, Lohrheim, Mittelfischbach, Mudershausen, Netzbach, Niederneisen, Niedertiefenbach, Oberfischbach, Oberneisen, Reckenroth, Rettert, Roth, Schiesheim und Schönborn, liegt im östlichen Teil des Rhein-Lahn-Kreises und kann eine aktuelle Einwohnerzahl von 19.192 Personen verzeichnen.
Kindertagesstätten und Betreuungsangebote sind in den größeren Ortsgemeinden vorhanden. Betreuende Grundschulen gibt es in Hahnstätten, Katzenelnbogen und Niederneisen, eine Realschule ist in Hahnstätten und Katzenelnbogen eingerichtet. Eine große Auswahl anderer Schulzweige finden Sie hingegen in Diez und Limburg vor.
Erholung und Abwechslung vom Alltag bieten Ihnen unter anderem der Aartal-Radweg, der Loreley-Aar-Radweg, diverse Wanderwege im Einrich, der Naturerlebnispfad Hahnstätten, der Märchenwald Burgschwalbach, der Naturpark Nassau, das Freibad in Katzenelnbogen, zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, das Kulturzentrum Zollhaus sowie Burgen und Schlösser, die das Freizeitangebot der Verbandsgemeinde abrunden und zum Flanieren einladen.
Den größten Teil des täglichen Bedarfs können die Einwohner vor Ort decken. Hierfür sind ausreichend Ärzte, Apotheken, Banken sowie mehrere Nahversorger sind in der Gemeinde anzutreffen.
Mit ihren guten Verkehrsanbindungen zur BAB A3 und den Bundesstraßen 54, 274 und 417 ist die Verbandsgemeinde verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen. Die Busverbindungen des RMV stellen die Anbindung des öffentlichen Verkehrs in Richtung Wiesbaden, Diez und Limburg sicher.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Mehrfamilienwohnhaus (gemauertes Fachwerk) wurde ca. 1900 auf einem großen Grundstück erbaut, (das genaue Baujahr ist nicht bekannt) ist unterkellert und umfasst insgesamt 3 Wohneinheiten auf drei Etagen., die mit einer Nettokaltmiete von ca. 26.400,00 € vermietet sind. In den Jahren 2019-2021 wurden diverse Renovierungen vorgenommen: Neue Elektrik (je ein Zähler pro Wohneinheit plus ein Allgemeinstromzähler), neue Wasserleitungen, neue Heizungsleitungen, zwei von drei Bädern wurden komplett erneuert, drei neue Brennwertthermen (pro Wohneinheit eine eigene Therme und eigener Gaszähler), neue Bodenbeläge in zwei Wohnungen. Die Immobilie eignet sich wunderbar zur Kapitalanlage. Vereinbaren Sie einen Termin, eine Besichtigung lohnt sich.

Ausstattung

gepflegt

Objektdaten

  • Objekt ID
    40036
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    321 m²
  • Grund­stück ca.
    1.444 m²
  • Zimmer
    13
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Status
    vermietet
  • Kaufpreis
    399.000 EUR
  • Käufer­provision
    5,95% inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 368,10 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    23.12.2022
  • Gültig bis
    22.12.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1900
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    368,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Loni Trosch, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt