Viel Raum zum Entfalten!

Objektnummer: 40376

63688 Gedern, Mehrfamilienhaus zum Kauf

17
Zimmer
206 m²
Wohnfläche ca.
1.081 m²
Grund­stück ca.
289.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Lage in Gedern-Steinberg.

Stadt Gedern
Die Stadt Gedern liegt im östlichen Teil des Wetteraukreises und unterteilt sich in die Ortsteile Gedern, Mittel-Seemen, Nieder-Seemen, Ober-Seemen, Steinberg und Wenings. Die Stadt beheimatet aktuell 7.165 Einwohner.
Den täglichen Bedarf können die Einwohner vor Ort decken. Ärzte, Apotheken, Banken, viele Nahversorger und Discounter, Baumärkte, Modegeschäfte und Optiker sind in Gedern angesiedelt. Ebenso sind vier Kinderbetreuungseinrichtungen, drei Grundschulen sowie eine Gesamtschule in der Stadt vorzufinden.
Das Angebot an Freizeiteinrichtungen, darunter der Gederner See mit Campingplatz, das Feriendorf in Ober-Seemen, ein modernes Hallenbad, das Gederner Schloss und verschiedene Wanderwege sorgen für Erholung und Spaß. Gedern verfügt über ein Segelfluggelände, welches von Segelflugzeugen, selbststartenden Motorseglern und Luftfahrzeugen angeflogen werden darf.
Die BAB A45 erreicht man über die Anschlussstelle Nieder-Mockstadt, die Bundesstraße B275 läuft durch das Stadtgebiet. Gedern ist an das ÖPNV-Netz angeschlossen.

Objekt­beschreibung

Auf einem circa 1081 m² großen Grundstück befindet sich das Anwesen einer ehemaligen Gaststätte mit Metzgerei. Das ursprüngliche Gebäude wurde ca. 1920 massiv errichtet und im Laufe der Jahre um einige Anbauten erweitert. Im Erdgeschoss des Haupthauses befindet sich die ehemalige Gaststätte mit angrenzendem großen Saal und Kegelbahn. Ebenso befindet sich hier die ehemalige Gastroküche, ein weiterer kleiner Raum und die Toilettenanlage.

Im Zwischenbau des Erdgeschosses war ehemals die Metzgerei mit einem Verkaufsladen und angrenzenden Metzgereiräumen beherbergt.

Das Obergeschoss diente als Wohnung der Eigentümer. Diese bietet Ihnen drei Schlafzimmer, eine Küche und ein in 2018 altersgerecht erneuertes Badezimmer. Im Dachgeschoss finden Sie drei weitere kleine Schlafräume und eine Kammer.

Beheizt wird das Gebäude durch eine Zentralheizung mit Heizöl. Der Kessel der Heizung stammt aus dem Jahre 1991, der Brenner wurde 2018 erneuert. Die Fenster sind doppelt verglast und bestehen aus Kunststoff. In einem angebauten Gebäude befindet sich eine weitere, circa 100 m² große Wohnung. Diese ist durch einen separaten Eingang erreichbar. Die Wohnung besteht aus zwei Schlafzimmern, einem großen Wohnzimmer, einer Küche und einem Gäste-WC. Beheizt wird dieses Gebäude über eine Gastherme, welche von einem freistehenden Gastank versorgt wird. Durch eine Vermietung dieser Wohnung würde sich eine zusätzliche Einnahmequelle ergeben. Abgerundet wird das Ganze durch insgesamt drei Garagen.

Gerne überzeuge ich Sie vom Potenzial diese Immobilie in einer Besichtigung!

Objektdaten

  • Objekt ID
    40376
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    206 m²
  • Nutzfläche ca.
    414 m²
  • Grund­stück ca.
    1.081 m²
  • Zimmer
    17
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1900
  • Kaufpreis
    289.000 EUR

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 250,50 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    17.02.2023
  • Gültig bis
    16.02.2023
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1900
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    250,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Andreas Mohn, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt