2 Einfamilienhäuser mit Potenzial

Objektnummer: 44089

63683 Ortenberg, Einfamilienhaus zum Kauf

8
Zimmer
190 m²
Wohnfläche ca.
954 m²
Grund­stück ca.
359.000 EUR
Kaufpreis
3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.
Käufer­provision

Lage

Die Immobilie befindet sich im Ortsteil Bergheim.
Im östlichen Teil des Wetteraukreises liegt die Stadt Ortenberg, die sich in die Ortsteile Bergheim, Bleichenbach, Eckartsborn, Effolderbach, Gelnhaar, Lißberg, Ortenberg, Selters, Usenborn und Wippenbach unterteilt. Die aktuelle Einwohnerzahl Ortenbergs liegt bei 8.892.
Bekannt wurde Ortenberg insbesondere durch den Kalten Markt, der seit dem 13. Jahrhundert alljährlich im Oktober stattfindet.
Dinge des täglichen Bedarfs können die Einwohner vor Ort decken. Ärzte, Apotheken, Banken, viele Nahversorger und Discounter sowie Optiker sind in Ortenberg ansässig, ebenso Restaurants und Cafés. Dem Familiennachwuchs stehen sieben Kinderbetreuungseinrichtungen, eine Grundschule sowie eine Gesamtschule mit Oberstufe für den Besuch zur Verfügung.
Das Angebot an Freizeiteinrichtungen, darunter das Freibad, der Vulkanradweg, ein Schloss und die Burgruine Lißberg, laden zum Erkunden und Verweilen ein.
Die BAB A45 erreicht man über die Anschlussstelle Nieder-Mockstadt. In den Stadtteilen Effolderbach und Bleichenbach befinden sich außerdem Haltepunkte an der Bahnstrecke Gießen-Nidda-Gelnhausen.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In Bergheim, einem Stadtteil von Ortenberg, befindet sich dieses charmante Häuser-Ensemble mit viel Platz für die ganze Familie und ihr Gewerbe. Die Grundstücksfläche umfasst insgesamt ca. 954 m² und bietet einen Garten mit Erdkeller sowie drei Außenstellplätze.

Zwei Einfamilienhäuser stehen Ihnen hier (auf den beiden zusammenhängenden Grundstücken) zur Verfügung, Momentan sind beide Häuser miteinander verbunden durch ein "Durchgangszimmer", welches über der Scheune ausgebaut wurde. Problemlos lässt sich aber dieses Zimmer abtrennen und Sie haben die Möglichkeit einer Vermietung oder Mehrgenerationenwohnen zu schaffen.

Das Haus A wurde im Jahr 2006 auf der ursprünglichen Gewerbeimmobilie aufgestockt und um 3 Zimmer und 1 Tageslichtbad erweitert. Im Untergeschoss befinden sich 4 Räume, die sich hervorragend als Lager oder Büro nutzen lassen. Ein Gäste-WC und der Heizraum runden diese Etage ab. Abgetrennt zu diesem Teil über einen separaten Eingang erreichen Sie das Obergeschoss. Hier empfängt Sie der einladende Wohn-/Essbereich, die Küche und das innenliegende Bad mit Dusche. Über die Treppe gelangen Sie zu den beiden Schlafräumen und das zweite Tageslichtbadezimmer.

Durch das Verbindungszimmer, welches an das Wohnzimmer in Haus A anschließt, gelangen Sie in das denkmalgeschützte Fachwerkhaus Haus B. Hier wurde Moderne in fachwerklichen Charme gezaubert. Mit 2 Zimmern, Küche und Tageslichtbadezimmer mit Dusche steht Ihnen hier ein gemütliches Haus zur Verfügung. Wissenswert: In der Immobilie befindet sich noch eine weitere Etage mit einem weiterem Raum.

Die Zentralheizungen werden mit Gas betrieben und sorgen für wohlige Wärme in allen Räumen.

Lassen Sie sich von diesem Häuserensemble beeindrucken und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ausstattung

Die Details im Überblick:

- zwei Flurstücke
- 2 separate Häuser
- gewerbliche Einheit möglich
- Haus A ca. 83 m² Wohnfläche, ca. 92 m² Nutzfläche
- Haus B ca. 106 m² Wohnfläche, ca. 51 m² Nutzfläche
- Grundstück ca. 954 m²
- 2 Tageslichtbadezimmer
- 1 innenliegendes Badezimmer
- Einbauküchen
- großer Garten
- Erdkeller
- 5 Stellplätze

Objektdaten

  • Objekt ID
    44089
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Wohnfläche ca.
    190 m²
  • Grund­stück ca.
    954 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1995
  • Zustand
    teilsaniert
  • Stellplätze gesamt
    5
  • Stellplätze
    5 Stellplätze
  • Kaufpreis
    359.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Denkmalgeschützt
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 268,00 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    29.04.2024
  • Gültig bis
    28.04.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1995
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    268,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Jennifer Kühnl-Nardi, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt