Charmantes EFH mit Nebengebäuden

Objektnummer: 43041

56379 Holzappel, Einfamilienhaus zum Kauf

7
Zimmer
198 m²
Wohnfläche ca.
203 m²
Grund­stück ca.
145.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Im nordöstlichen Teil des Rhein-Lahn-Kreises befindet sich die Verbandsgemeinde Diez, welche sich in die Ortsteile Altendiez, Aull, Balduinstein, Birlenbach, Charlottenberg, Cramberg, Diez (Freiendiez/Stadtteil), Dörnberg, Eppenrod, Geilnau, Gückingen, Hambach, Heistenbach, Hirschberg, Holzappel, Holzheim, Horhausen, Isselbach, Langenscheid, Laurenburg, Scheidt, Steinsberg und Wasenbach unterteilt und aktuell 25.153 Einwohner verzeichnen kann.

Kinderbetreuungseinrichtungen (unteranderem auch ganztägig) und Grundschulen sind in einigen der Ortsgemeinden vorhanden. Alle weiterführenden Schulen sind in Diez oder Montabaur angesiedelt.

Das große Angebot an Freizeiteinrichtungen, darunter Freibäder, Naturseen, ein Hallenbad, zahlreiche Vereine, Chöre, Fitnessstudios, Minigolf, Lahn-Rad- und Wanderweg, Burgen und Schlösser bieten Abwechslung von der Hektik des Alltags und sind stets einen Besuch wert.

Geschäfte des täglichen Bedarfes, Nahversorger, Restaurants, Ärzte, Apotheken, Therapeuten und Krankenhäuser sind in den Gemeinden und der Region vielfältig vorzufinden.

Durch die guten Verkehrsanbindungen zur BAB A3 mit den Anschlüssen Diez und Montabaur, dem regionalen Bus- und Bahnnetz sowie den ICE-Anschlüssen in Limburg und Montabaur ist die Verbandsgemeinde verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie wünschen sich eine besondere Immobilie? Dann sind Sie hier genau richtig!
In zentraler Lage von Holzappel befindet sich dieses kleine Hofgut aus Fachwerk mit seinen ca. 198m² Wohn-Nutzfläche dazu verschiedene Anbauten und Nebengebäude. Das gesamte Anwesen bietet durch seine Einteilung der Räume und Nebengebäude - eine Vielzahl von Wohn- und Nutzungsmöglichkeiten, wie z.B.: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach.
Das Wohngebäude teilt sich wie folgt auf. Im Erdgeschoss befinden sich der Flur-Treppenhausbereich, ein Waschraum sowie der offene Wohn-Ess-/Küchenbereich mit EBK und Einbauschränken.
Über eine geschlossene Holztreppe erreichen Sie das 1. Obergeschoss.
Hier bieten Ihnen zwei separate Zimmer, ein Durchgangszimmer mit unterschiedlichen Größen, der Flur-/Dielenbereich und das Bad mit Wanne WC und Waschbecken, ausreichend Platz.
Über die weiterführende Holztreppe gelangen Sie zum Dachgeschoss und Speicher. Hier wurde eine flexible Raumeinteilung gewählt. Z.Zt. befinden sich hier ein Schlafzimmer, Ankleide- und Lagerbereich, verschiedene Durchgangszimmer und ein Bad mit Wanne, WC und Waschbecken.
Die Böden der Immobilie sind mit Fliesen, Laminat, Teppich oder Holzdielen belegt. Die Wände sind tapeziert oder verputzt und die Decken überwiegend mit Holz verkleidet.
Der Innenhof lädt zum Verweilen ein und bietet Platz für einen Freisitz und eine Grillecke.
Die Scheune eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten, ob zur eigenen Nutzung oder zur Vermietung, stehen Ihnen hier alle Optionen offen. Für die Scheune besteht unter anderem ein eigener Zugang von Außen.
Eine liebevoll renovierte Immobilie mit besonderem Flair erwartet Sie hier. Erfüllen Sie sich Ihren Wunsch nach einer eigenen Immobilie. Wir bieten ihnen sehr gerne diese Möglichkeit.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ausstattung

Wohnhaus und Scheune aus Bruchstein und Fachwerk

Objektdaten

  • Objekt ID
    43041
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Wohnfläche ca.
    198 m²
  • Grund­stück ca.
    203 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1800
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    145.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Dielenboden
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Teppichboden

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 406,30 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    23.02.2024
  • Gültig bis
    22.02.2024
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1800
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    406,30 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Georg Esser, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt