Traumhaft Wohnen in Hadamar

Objektnummer: 42185

65589 Hadamar, Einfamilienhaus zum Kauf

7
Zimmer
214,60 m²
Wohnfläche ca.
680 m²
Grund­stück ca.
499.000 EUR
Kaufpreis
2,98% inkl. gesetzl. MwSt.
Käufer­provision

Lage

Stadt Hadamar
Die Stadt Hadamar liegt im westlichen Teil des Landkreises Limburg-Weilburg und unterteilt sich in die Stadtteile Faulbach, Hadamar, Niederhadamar, Niederweyer, Niederzeuzheim, Oberweyer, Oberzeuzheim und Steinbach. Ihre aktuelle Einwohnerzahl beträgt 12.836.
Den Großteil des täglichen Bedarfs können die Einwohner der Stadt Hadamar vor Ort decken. Hierfür sind Ärzte, Apotheken, Banken, mehrere Nahversorger und Einzelhandelsgeschäfte sowie eine Vitos-Klinik in der Stadt vorzufinden.
Hadamar und deren Stadtteile verfügen außerdem über mehrere Kinderbetreuungseinrichtungen. Darunter auch Tagesstätten und Krippen. Insgesamt sind fünf Grundschulen auf die Kernstadt sowie die verschiedenen Stadtteile verteilt. Eine Gesamtschule mit Haupt-, Real- und Gymnasialzweig, eine Glasfachschule, eine Berufsschule für Pflegeberufe und ein musisches Internat vervollständigen das Bildungsangebot Hadamars.
Das Angebot an Freizeiteinrichtungen in der ehemaligen Grafen- und Fürstenstadt, sowie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen, der Rosengarten auf dem Herzenberg sowie Sportstätten bieten Abwechslung und Erholung von der Hektik des Alltags und sind einen Besuch wert.
Mit ihren guten Verkehrsanbindungen zur BAB A3 und den Bundesstraßen B8, B54 und B49, ist die Stadt verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen.
Die Haltestellen in Niederhadamar, Hadamar und Niederzeuzheim - an der Oberwesterwaldbahn - komplementieren den öffentlichen Nahverkehr.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Beim Kauf einer Immobilie ist die Lage von entscheidender Bedeutung. Die ursprünglichen Eigentümer haben sehr viel Mühe und Zeit in die Planung und die Ausführung ihres Bauvorhabens investiert und hochwertige Baumaterialien verarbeiten lassen. So wurde dieses Haus ca. 1985 auf einem Eckgrundstück in traumhafter Lage in der Nähe des Rosengartens in Hadamar in konventioneller, massiver Bauweise erbaut. Die Architektur wird Sie begeistern: Großzügiges Wohnen in lichtdurchflutetetn Räumen! Das Haus ist voll unterkellert. Hier befinden sich ein Hobbyraum, die Waschküche, der Heizungsraum sowie zwei weitere Kellerräume. Das Erdgeschoss umfasst die großzügige Diele, den Wohn- und Essbereich mit Ausgang auf die Terrasse und in den Garten, die Küche mit kleiner Vorratskammer, zwei weitere Räume sowie das Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Das Dachgeschoss ist voll ausgebaut. Hier stehen Ihnen zwei große sowie drei kleine Räume und ein weiteres Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, WC zur Verfügung. Sowohl von der Terrasse als auch vom Balkon aus haben Sie einen herrlichen Ausblick! Ihre Pkw parken Sie bequem in der Doppelgarage und den weiteren Stellplätzen vor der Garage. Dieses Haus bietet verschiedene Nutzungsmögichkeiten: Viel Raum für ein großzügiges Wohnen, für eine große Familie, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, oder auch für zwei Generationen. Eine Besichtigung lohnt sich, vereinbaren Sie einen Termin! Wir freuen uns auf Sie.

Ausstattung

gepflegt

Objektdaten

  • Objekt ID
    42185
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    214,60 m²
  • Nutzfläche ca.
    116 m²
  • Grund­stück ca.
    680 m²
  • Zimmer
    7
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1985
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    499.000 EUR
  • Käufer­provision
    2,98% inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 179,50 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    26.06.2023
  • Gültig bis
    25.06.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1985
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    179,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F

Kontaktdaten

Loni Trosch, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt