Großzügiges Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten in naturnaher Ortsrandlage

Objektnummer: 43135

35753 Greifenstein-Allendorf, Einfamilienhaus zum Kauf

8
Zimmer
213 m²
Wohnfläche ca.
1.527 m²
Grund­stück ca.
198.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Gemeinde Greifenstein
Die im westlichen Teil des Lahn-Dill-Kreises befindliche Gemeinde Greifenstein, unterteilt sich die Ortsteile Allendorf, Arborn, Beilstein, Greifenstein, Holzhausen, Nenderoth, Odersberg, Rodenberg, Rodenroth und Ulm. Die aktuelle Einwohnerzahl beträgt 6.612.
In der Gemeinde finden Sie mit der Burg Greifenstein und ihrer Barockkirche sowie der einzigartigen Glockenwelt ein großes Angebot an Sehenswürdigkeiten. Die Ulmbachtalsperre ist der ideale Ort für Wanderer, Mountainbiker oder einfach Erholungssuchende. Darüber hinaus bietet Greifenstein zwei Freibäder sowie das Natur-Erlebnis-Camp „Outdoor-Zentrum-Lahntal“.
Mit dem ansässigen Lebensmittel- und Getränkemarkt sowie Ärzten, einer Apotheken und Banken ist für den täglichen Bedarf der Einwohner gesorgt. Die Gemeinde Greifenstein verfügt über drei Kinderbetreuungseinrichtungen sowie zwei Grundschulen.
Autobahnanschlussstellen wie Ehringshausen, Wetzlar-Ost und Herborn-Süd an die A45 sowie an die Bundesstraße 49 können innerhalb von 10 bis 20 Minuten erreicht werden und gewährleisten somit eine gute Verkehrsanbindung. Darüber hinaus ist Greifenstein an das ÖPNV-Netz angeschlossen.

Objekt­beschreibung

Dieses gepflegte Wohnhaus befindet sich in einer angenehmen und ruhigen Wohngegend in Ortsrandlage von Greifenstein-Allendorf. Die Immobilie wurde 1959 erbaut und 1974 um einen Anbau erweitert. Mit einer Wohnfläche von ca. 213 m² verteilt auf zwei Etagen, bietet Ihnen das Haus viel Platz zum Wohlfühlen. Eine Familie mit großem Platzbedarf oder zwei getrennte Wohnungen, hier stehen Ihnen verschiedene Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung. In Erd-und Dachgeschoss stehen jeweils eine Wohnküche, ein großzügiges Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein Arbeitszimmer/Abstellraum zur Verfügung. Ein gemütlicher Freisitz und Balkone runden das Platzangebot ab. Die Immobilie ist unterkellert und bietet viel Abstellfläche. Die Fenster, die Wasser-und Abwasserleitungen sowie die Elektrik wurde in den letzten Jahren modernisiert. Der große Garten lädt zum Entspannen ein und bietet Platz für alle erdenklichen Freizeitaktivitäten. Für die Wärmeversorgung sorgt eine Niedertemperaturheizung aus 1993, die mit Öl betrieben wird. Beide Wohnungen verfügen über eigene Stromzähler und Wasseruhren, so dass eine getrennte Abrechnung der Verbräuche möglich ist. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Objektdaten

  • Objekt ID
    43135
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Wohnfläche ca.
    213 m²
  • Grund­stück ca.
    1.527 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1958
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Kaufpreis
    198.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dusche
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Keller

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 290,50 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    17.01.2023
  • Gültig bis
    16.01.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1958
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    290,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Martina Koch-Dörr, IMAXX - Ges. für Immobilien-Marketing mbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt