Kleines Schmuckstück – liebevoll sanierte Doppelhaushälfte

Objektnummer: 43026

35641 Schöffengrund, Doppelhaushälfte zum Kauf

2
Zimmer
80 m²
Wohnfläche ca.
235 m²
Grund­stück ca.
145.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Gemeinde Schöffengrund
Die im südlichen Teil des Lahn-Dill-Kreises befindliche Gemeinde Schöffengrund, bestehend aus den Ortsteile Laufdorf, Niederquembach, Niederwetz, Oberquembach, Oberwetz und Schwalbach verfügt über eine aktuelle Einwohnerzahl von 6.474.
Die Gemeinde hat zudem vier Kinderbetreuungseinrichtungen sowie eine Grundschule zu bieten.
Das lokale Freizeit- und Erholungsangebot wird durch eine Soccerhalle sowie schöne Rad- und Wanderwege abgerundet und bietet einen willkommenen Tapetenwechsel vom Alltagsstress.
Für den größten Teil des täglichen Bedarfs ist innerhalb der Gemeinde gesorgt. Hierfür sind Ärzte, eine Apotheke, Banken sowie Nahversorger vorzufinden.
Die Kreisstadt Wetzlar erreicht man in ca. 10 km Entfernung. In der Gemeinde besteht eine gute Anbindung an das ÖPNV-Netz.

Objekt­beschreibung

Die angebotene Liegenschaft ist Teil einer Hofreite, bestehend aus einem um 1694 errichteten Fachwerkbau, der ca. im Jahr 1963 um einen Anbau erweitert und zu einem späteren Zeitpunkt in ein Doppelhaus aufgeteilt wurde.

Wir bieten Ihnen hier die hochwertig sanierte und renovierte Doppelhaushälfte aus dem 17. Jahrhundert zum Kauf an. Das denkmalgeschützte Haus (Ensembleschutz) befindet sich in zentraler Ortslage von Schöffengrund-Schwalbach und verfügt über Eingangsdiele, Wohnküche, Badezimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur und Abstellraum auf einer Wohnfläche von ca. 80 m², verteilt auf 2 Etagen. Die Küche ist mit einer Einbauküche, die bereits im Kaufpreis enthalten ist, eingerichtet. Das modern gestaltete Badezimmer besitzt eine begehbare Dusche, Waschtisch, WC und Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner.

Das Wohnhaus wurde in den Jahren 2015 bis 2018 mit viel Liebe zum Detail unter energetischen und historischen Gesichtspunkten entkernt, saniert und renoviert. Es besticht vor allem durch seine gehobene Ausstattung und das kuschelig gemütliche Ambiente. So wurden sämtliche Leitungen im Haus erneuert, das Fachwerk weitgehend erhalten, freigelegt und nach historischen Vorgaben gestrichen, die Innenwände mit Lehmputz gestaltet, gemäß dem Denkmalschutz die Fenster ausgetauscht und mit fernbedienbaren Klappläden oder Rollläden versehen sowie entsprechende Dämmmaßnahmen durchgeführt und Wandheizungen in den Räumen installiert. Der Bodenbelag besteht aus hochwertigen Parkett- und Fliesenböden.

Über eine Speichertreppe gelangen Sie von der Diele im Obergeschoss auf den Dachboden. Auf ca. 40m² Grundfläche steht Ihnen hier weiterer Stauraum zur Verfügung.

Das Wohnhaus ist mit einem Bruchsteinkeller, der von außen zugänglich ist und über zwei Räume verfügt, unterkellert. In einem dieser Räume ist die 2007 installierte Gaszentralheizung untergebracht.

Auf dem Grundstück von ca. 235 m² befindet sich neben einem gemütlichen Innenhof ein massives Scheunengebäude mit einer Grundfläche von ca. 90m², das ebenfalls unter Ensembleschutzes steht und dessen Umgestaltung im Außenbereich in Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde erfolgen muss.

Aufgrund der geschmackvollen Sanierung ist das Haus ein echtes Highlight in der Region, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen oder eine Besichtigung. Wir freuen uns auf Sie!

Objektdaten

  • Objekt ID
    43026
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    80 m²
  • Grund­stück ca.
    235 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Baujahr
    1694
  • Letzte Modernisierung
    2018
  • Zustand
    vollsaniert
  • Ausstattung
    gehoben
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    145.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Denkmalgeschützt
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Keller
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich

Kontaktdaten

Sibylle Strzala, IMAXX - Ges. für Immobilien-Marketing mbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt