Sehr großes Grundstück mit Hofreite

Objektnummer: 42720

56077 Koblenz, Bauernhaus zum Kauf

9
Zimmer
181 m²
Wohnfläche ca.
1.315 m²
Grund­stück ca.
350.000 EUR
Kaufpreis

Lage

Stadt Koblenz
Die kreisfreie Stadt Koblenz, befindet sich im nördlichen Teil des Rhein-Lahn-Kreises und ist die drittgrößte Großstadt des Bundeslandes, welche sich in 8 Ortsbezirke und 30 Stadtteile unterteilt.
Die 30 Stadtteile von Koblenz sind Altstadt, Arenberg (Ortsbezirk zusammen mit Immendorf), Arzheim (Ortsbezirk), Asterstein, Bubenheim (Ortsbezirk), Ehrenbreitstein, Goldgrube, Güls mit Bisholder (Ortsbezirk), Horchheim, Horchheimer Höhe, Immendorf (Ortsbezirk zusammen mit Arenberg), Karthause (mit den Stadtteilen Karthause Nord, Karthause-Flugfeld und Karthäuserhofgelände), Kesselheim (Ortsbezirk), Lay (Ortsbezirk), Lützel, Metternich, Moselweiß, Neuendorf, Niederberg (mit Neudorf), Oberwerth, Pfaffendorf, Pfaffendorfer Höhe, Rauental, Rübenach (Ortsbezirk), Stolzenfels (Ortsbezirk), ehemals Kapellen, Südliche Vorstadt (mit den Stadtteilen Mitte und Süd) und Wallersheim. Die aktuelle Einwohnerzahl liegt bei ca. 115.300 Personen.
Mehrere Hochschulen, Universitäten, weiterführende Schulen, Musikschule, Volkshochschule, regionale und überregionale Ausbildungsstätten, Grundschule und zahlreiche Kindertagesstätten sind im Stadtgebiet vorhanden und sorgen für ein sehr gutes Bildungsangebot.
Durch die geographische Lage zwischen Rhein und Mosel inmitten von Weinbergen bietet Koblenz eine Vielzahl an Freizeitgestaltung. Das Theater, Schlösser und Burgen, die Festung Ehrenbreitstein, das deutsche Eck, diverse Stadt- und Weinfeste sowie zahlreiche Events und Veranstaltungen runden das Angebot ab. Darüber hinaus gibt es Kinos, Vereine und Sportstätten, die Erholung und Abwechslung vom Alltag bieten.
Geschäfte des täglichen Bedarfes, Einkaufszentren, Modegeschäfte, Restaurants, Ärzte, Apotheken, Banken, Therapeuten und Krankhäuser sind in großer Vielfalt vorhanden.
Mit ihrer direkten Verkehrsanbindungen zur BAB 48 und 61 ist Koblenz verkehrsgünstig zu den regionalen und überregionalen Zentren gelegen. Der Hauptbahnhof Koblenz ergänzt die hohe Mobilität in die benachbarten Regionen.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Auf einem Areal von 4.752 m² Grundstück-/Gartenfläche - befindet sich dieses Hofgut.
Die Immobilie sowie die Nebengebäude wurden wohl in massiver Bauweise um das Jahr 1900 in Ortsrandlage von Koblenz-Arenberg errichtet und im Jahr ca. 1925 durch einen Anbau erweitert.
Eine weitere Bebauung der Grundstücksfläche sollte hier möglich sein.
Im Kellerbereichen stehen Ihnen verschiedene Nutzräume zur Verfügung.
Das Erdgeschoss teilt sich wie folgt auf: Wohnzimmer, Esszimmer, die Küche und ein Abstellraum. Über eine massive Steintreppe geht es zum Obergeschoss. Hier befinden sich: fünf separate Zimmer, zwei Durchgangszimmer und ein Bad mit Badewanne, WC und Waschbecken.
Der Speicherbereich bietet als Lager- und Staufläche ausreichend Platz.
Die Böden sind mit PVC, Fliesen, Teppich und Holzdielen und die Decken größtenteils mit Holz belegt sowie die Wände mit Tapete, Holz oder Klinker verkleidet.
Die verschiedenen Nebengebäude bieten weitere Nutzungs-/Lagermöglichkeiten.
Im hinteren Teil befindet sich der große Nutzgarten mit weiteren Nebengebäuden für eine Tierhaltung.
Diese vielseitige Immobilie hält viele Optionen für Sie bereit. Hier können Sie problemlos Wohnen und Arbeiten miteinander verbinden.
Haben Wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ausstattung

Nebengebäude mit 585,28 m³ Nutzfläche
sehr großes Grundstück

Objektdaten

  • Objekt ID
    42720
  • Objekttypen
    Bauernhaus, Haus
  • Wohnfläche ca.
    181 m²
  • Gartenfläche ca.
    3.437 m²
  • Grund­stück ca.
    1.315 m²
  • Zimmer
    9
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Ofenheizung
  • Baujahr
    1900
  • Kaufpreis
    350.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Dielenboden
  • ✓ Garten
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Kamin
  • ✓ Keller
  • ✓ Kunststoffboden
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 652,70 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    27.12.2023
  • Gültig bis
    26.12.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1900
  • Primärenergieträger
    Holz/Hackschnitzel
  • Endenergie­verbrauch
    652,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Kontaktdaten

Georg Esser, IMAXX GmbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt