Büro und Lagerräume am Ortsrand von Cölbe

Objektnummer: 33786

35091 Cölbe, Halle zur Miete

Lage

Die Gemeinde Cölbe, zusammengesetzt aus den Ortsteilen Bernsdorf, Bürgeln, Cölbe, Reddehausen, Schön-stadt und Schwarzenborn, liegt im nördlichen Teil Landkreises Marburg-Biedenkopf und ist aktuell die Heimat von 6.508 Einwohnern.

Die Gemeinde verfügt über vier Kindertagesstätten sowie drei Grundschule in den Ortsteilen Cölbe, Bürgeln und Schönstadt. Für die Bedürfnisse der Einwohner ist durch die ansässigen Ärzte, Apotheken, Banken sowie Nahversorger gesorgt, sodass ein Großteil des täglichen Bedarfs vor Ort gedeckt werden kann.

Lokale Freizeiteinrichtungen, darunter ein Segelflugplatz in Schönstadt, ein Golfplatz in Bernsdorf, ein Heimatmuseum in Bürgeln sowie der historische Ortskern von Schönstadt und das Schloss, welches zum Flanieren und Verweilen einlädt, bieten Erholung und Spaß gleichermaßen für Jung und Alt.

Mit der guten Verkehrsanbindung zu den Bundesstraßen B3 und B62, ist Cölbe verkehrsgünstig zu den regio-nalen und überregionalen Zentren gelegen. Der Bahnhof in Cölbe wird von drei Bahnstrecken bedient. Hier verkehren die obere Lahntalbahn (Marburg-Erndtebrück), die Burgwaldbahn (Marburg-Korbach) sowie die Main-Weser-Bahn (Frankfurt/Main-Kassel). Die Main-Weser-Bahn hat ebenfalls einen Haltepunkt in Bürgeln.

Objekt­beschreibung

Das bebaute Grundstück befindet sich in einem Mischgebiet in Cölbe. Sämtliche Versorgungsleitungen sind vorhanden; die Straße ist ausgebaut, weist jedoch vereinzelt Schäden auf. Sie dient dem Anliegerverkehr und weist eine normale Verkehrsbelastung auf. Die Gewerbelage kann aufgrund des Mischgebietes mit mittlerer Erreichbarkeit der Kernstadt sowie der guten überregionalen Verkehrsanbindung als gut bis durchschnittlich eingestuft werden.

Mit dem Auto ist Cölbe über die Bundesstraßen B3, B62, B252 und B255 zu erreichen. Die B3 dient als Verbindung zum Gießener Ring (A485) und weiter ins Rhein-Main-Gebiet. Der Ort verfügt über einen Bahnhof.

TTM 1
Bei dem Gebäude TTM 1 (siehe Abbildung Seite 2) handelt es sich um ein doppelstöckiges Gebäude mit mehreren Büros im Obergeschoss sowie Werkstatt- und Laborbereich im Erdgeschoss. Das Objekt wurde in einer Massivbauweise errichtet und befindet sich in einem guten und gepflegtem Zustand. In den letzten Jahren sind umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt worden (u. a. Dacherneuerung, Anbau / Ausbau / Heizung vor ca. 15 Jahren erneuert).

Objektdaten

  • Objekt ID
    33786
  • Objekttypen
    Halle, Halle/Lager/Produktion
  • Gesamtfläche ca.
    961 m²
  • Lagerfläche ca.
    961 m²
  • Zustand
    gepflegt
  • Preis
    auf Anfrage

Kontaktdaten

Burak Köksal, IMAXX - Ges. für Immobilien-Marketing mbH

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt